News der CDU Fraktion Sohren

CDU-Fraktion besucht die freiwillige Feuerwehr Sohren-Büchenbeuren

CDU-Fraktion besucht die Feuerwehr Sohren-Büchenbeuren

Die CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat Sohren hat sich mit den Verantwortlichen der Feuerwehr Sohren-Büchenbeuren zu einem Informationsaustausch getroffen.

Zurzeit besteht die Feuerwehr Sohren-Büchenbeuren aus 76 aktiven Feuerwehrkameradinnen und -kameraden an zwei Standorten. Beschlossene Sache ist die Errichtung einer Stützpunktfeuerwehr am neuen Standort zwischen Sohren und Büchenbeuren. Die bestehenden Feuerwehrstandorte sind nicht mehr zeitgemäß und behindern die Kameraden bei der Ausübung der gestiegenen Ansprüche und gesetzlichen Vorschriften und Auflagen, was die Ausstattung betrifft.

Nachdem Wehrleiter Oliver Socha am Feuerwehrgerätehaus Sohren den Anwesenden die derzeitigen Umstände und Randbedingungen erläutert hatte, bestand die einhellige Meinung, dass mit der Wahl des neuen Standortes und dem einstimmigen Beschluss zum Neubau eines gemeinsamen Feuerwehrgerätehauses die richtigen Schritte für die Zukunft der gemeinsamen Feuerwehr beider Orte getroffen wurden.

Die CDU-Fraktion bedankt sich bei Herrn Socha sowie den anderen Verantwortlichen des Löschzuges Sohren-Büchenbeuren für die Vorstellung der Feuerwehrarbeit in Sohren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.